Schulkinowoche Bayern 2023

Vom 20. bis 31. März können Schulklassen wieder vergünstigt ins Kino kommen und Unterricht auf der Leinwand erleben.


Film auf den Stundenplan! – Das Kino wird zum Klassenzimmer.

Bei der jährlich stattfindenden SchulKinoWoche wird der Unterricht ins Kino verlegt. Den Schulen wird ein vielfältiges Programm aus unterrichtsrelevanten Filmen, Fortbildungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen in den umliegenden Kinos angeboten. Der Kinosaal dient dabei als Erlebnis- und kultureller Erfahrungsort. Schülerinnen und Schüler setzen sich hier produktiv mit den Besonderheiten des Mediums Film auseinandersetzen und lernen, damit kritisch und kompetent umzugehen. Um die Filmbildung ins Klassenzimmer zu bringen, werden zusätzlich verschiedene Workshopformate für Schulklassen konzipiert.

Die Filme der SchulKinoWoche sind von Medien- und Filmpädagoginnen und Pädagogen ausgesucht und abgestimmt auf Unterrichtsfächer und lehrplanrelevante Themen. Die filmkulturell bedeutsame Auswahl reicht von Kinder- und Jugendfilmen, aktuellen Spielfilmen über Literaturverfilmungen, Animationsfilmen, Biopics bis hin zu Dokumentarfilmen und Filmklassikern.

Zur Filmauswahl im Filmcenter Dillingen, Buchung für Klassen und alle Informationen für Lehrer und Unterrichtsmaterial bitte hier klicken:

SCHULKINOWOCHE BAYERN 2023 im Filmcenter Dillingen